Freitag, 30. August 2013

Rostig verzaubert

Hallo Ihr Lieben!
Endlich bin ich wieder ONLINE!...und kann es immer noch nicht glauben :-)
Ganze 4 Wochen war unsere Vodafone LTE-Leitung gestört und nach diversen nervenden Anrufen haben wir nun endlich neue Geräte bekommen und siehe da.....es geht wieder! Toll!!!
Die letzten 4 Wochen so ganz ohne Internet ist schon echt nicht toll!
Und schon gar nicht, wenn man so wie ich noch einen Shop bei Dawanda zu betreuen hat.
Aber...nun geht es ja wieder und es kann nur besser werden!
In den letzten Wochen ist aber auch viel passiert.
Und ich möchte Euch natürlich diese wunderbaren Bilder nicht vorenthalten.
Aber seht einfach selbst:


Am 4. August 2013 fand beim Rostigen Gärtner, mit dem ich auch immer meine Adventsausstellung zusammen plane eine "Offene Gartenpforte" statt.
Jeder der Lust und Zeit hatte konnte sich den tollen Garten von Kai & Heidrun ansehen.
Und Ihr könnt mir glauben, es ist ein wunderschöner Garten...










Und habe ich Euch zu viel versprochen?
Natürlich konnte man an diesem Tag auch die schönen rostigen Gartenkübel und die selbstgemachten rostigen Gartenstecker kaufen.



Natürlich durfte auch ich mit einem Stand nicht fehlen:

 
Und da an diesem Tag auch mein Geburtstag war, war natürlich auch meine ganze kleine Familie mit dabei und nachmittags kamen sogar noch Gratulanten auf einen Plausch dazu.
 
So, ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende,
 
Eure Sandra

Kommentare:

  1. Huhuu Sandra,

    ist zwar schon eine klitze kleine Zeit her aber noch herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! Das sind wunderschöne Impressionen von der Ausstellung und ich hoffe, dass du auch an deinem Ehrentag viele liebe Kunden hattest!
    Wollte auch noch kurz fragen ob du deinen "Annabelle-Kranz" schon fertig hast ;OD

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein leider nicht!
      Ich muß gestehen, ich selbst habe auch keine im Garten, nur....wundervolle rosafarbene Hortensien und eine weiße Rispenhortensie.
      Die Hortensien haben allerdings in diesem Sommer sehr unter der Hitze gelitten und aus der Rispenhortensie habe ich im letzten Jahr einen wunderschönen Krank gezaubert,aber der war ganz schnell braun geworden...Keine Ahnung warum!
      Du weißt nicht zufällig, wie man es vermeiden kann??
      P.S. Habe gerade Deinen neuen Post gelesen...bei mir gab es heute auch schon Pflaumenkuchen...natürlich mit Sahne!
      Mal wieder gesündigt...!Aber war sehr lecker!
      Und Zimt gehört bei mir auch immer dazu!!Am besten in der Sahne...;-)
      Liebe Grüße aus dem Norden, Sandra

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,
    Erst einmal vielen vielen lieben Dank für deine Kommentare die du immer so fleißig schreibst. Du bist meine Blogfrau, und weißt du auch warum? weil du die Erste warst die mir einen Kommentar hinterlassen hast!!! (beim allerersten Post). Du gehörst ab jetzt zu meinem Blog dazu, hast du gehört!!!! So und nun zu meinem Schüttenregal das gibt es von der Firma IB Laursen und ich habe es Tübingen im Laden Hinterhof gekauft. Das ist mein Lieblingsladen und ich kaufe dort sehr viel!!!! Nach der Waage schaue ich gleich mal nach! So nun zu deinen Bildern. Der Garten ist ja gigantisch groß und so toll! Schade gell das es nicht dein eigener ist! Wir haben auch einen 100 qm Garten. Es ist schon eine Menge arbeit. So, das ist schön wenn alles wieder funktioniert da ist man doch gleich wieder ein anderer Mensch. Ich finde es nur immer so erschreckend wie abhängig man schon von diesem Zeugs ist. Früher gab es das noch nicht in dem Ausmahs.Schön das du wieder da bist und ich wünsche dir jetzt eine gute Nacht schlaf gut und bis ganz bald!!! Deine Susanne

    AntwortenLöschen